Ganztagsschule

i-NET-Schule perfket für die Ganztagsschule

Ihre Schule ist schon eine Ganztagsschule oder wird in nächster Zeit eine Ganztagsschule?

Dann können Sie mit i-NET-Menue Ihren Aufwand bei der Abwicklung der Mittagsverpflegung und der Organisation des Nachmittagsangebots entscheidend verringern.
i-NET-Menue bietet Ihnen umfassende Funktionen, um die Verwaltung der Schulverpflegung insbesondere in der gebundenen Ganztagsschule zu minimieren.

Sowohl bei der Bestellung des Mittagessens als auch bei der Ausgabe und Bezahlung bietet i-NET-Menue die idealen Funktionen, um einen reibungslosen Ablauf der Mittagsverpflegung zu gewährleisten.

Insbesondere die Funktionen wie „Bestellung im Auftrag“, als auch die umfassenden Auswertungen in der Systemverwaltung sind ein ideales Werkzeug für die Organisation des täglichen Mittagessens an der Ganztagsschule. Falls die Schüler noch kein Mittagessen bestellt
haben kann automatisch das Essen gebucht bzw. storniert werden.

Gerade auch die Planung und Abrechnung der ganztägigen Schulangebote stellt die Verantwortlichen und Lehrer der Ganztagsschulen vor neue Herausforderungen. Insbesondere die Planung der ganztägigen Betreuung erfordert bislang umfassende manuelle Tätigkeiten.

I-NET-Betreuung erleichtert die Verwaltungs- und Abrechnungstätigkeiten für diese Betreuungsangebote durch umfangreiche Funktionen für Schule, Schüler und die Lehrer.
Betreuer und Betreuungsgruppen können leicht angelegt werden, die Schüler können sich zu den Angeboten selbst über die Internetseite anmelden und die Anwesenheit kann leicht dokumentiert werden. Daten können so leicht dokumentiert und überprüft werden.

Ein wesentliches Element des Ganztagskonzepts ist die Partizipation durch verbesserte Möglichkeiten der Mitentscheidung, Mitgestaltung und Mitverantwortung von Eltern und Schülern. Durch die durchwegs transparente Software können alle am Schulalltag beteiligten Personen die für sie wichtigen Informationen eingeben, kontrollieren und auswerten.

Fernwartung