JETZT automatischen Import der Kontoauszüge aktivieren

14.11.2016

Ab sofort bieten wir Ihnen über i-NET-Menue den automatischen Import der Kontoauszüge inklusive automatischer Buchung der Guthaben auf die jeweiligen Schülerkonten. Damit sparen Sie Zeit, sind buchhalterisch immer auf dem aktuellsten Stand und schließen Fehler durch manuelle Zuordnungen weitestgehend aus.

Sicher, komfortabel und immer up-to-date

Täglich holt i-NET-Menue die Umsätze des Vortags automatisch und ohne Ihr Zutun mit dem EBICS Verfahren direkt von Ihrer Bank ab und bucht diese auf die Schülerkonten – auch in Ferien-, Urlaubs- sowie Vertretungszeiten.

Zuverlässig, detailgenau und übersichtlich

Eine Statusmeldung gibt Ihnen ganz genau Auskunft, wie viele Buchungen importiert und automatisch gebucht wurden bzw. über den Importer noch überprüft werden müssen:

Statusmeldung

Ein must have: Ihr Weg zum Auto-Import

Fordern Sie am besten gleich heute Ihr Angebot bei SCHWARZ Computer Systeme an und entscheiden Sie sich für mehr Komfort in Ihrem Abrechnungssystem. Dann ist es nur noch ein kleiner Schritt bis zur Aktivierung bei Ihrer Bank.

Hinweis: Bei Ihrer zuständigen Bank erhalten Sie eine „Vereinbarung zur Teilnahme am beleglosen Datenaustausch unter Einschaltung von Service-Rechenzentren per Datenfernübertragung“. Nennen Sie die SCHWARZ Computer Systeme GmbH in der Vereinbarung als Vertragspartner, sind die Weichen für den automatischen Import der Kontoauszüge gestellt.

 

Haben Sie Fragen zu diesem neuen Feature? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und beraten Sie gerne. Ihre kompetenten Ansprechpartner sind Christine Barina und Peter Miehling.

Fernwartung